Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
15.02.2019
Nicole Razavi MdL zur Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes Göppingen gewählt
Dank und Anerkennung für 22 Jahre erfolgreiche Arbeit. Ehre, wem Ehre gebührt. Nach 22 Jahren als Kreisvorsitzende ist Nicole Razavi nun Ehrenvorsitzende des CDU Kreisverbandes Göppingen.

Dafür votierten über 93% der Mitglieder beim jüngsten Kreisparteitag der Partei in Donzdorf. Diesem Amt kommt in der CDU ganz besondere Bedeutung zu, denn die CDU Landtagsabgeordnete erhält damit lebenslanges Stimmrecht im Vorstand des CDU Kreisverbandes. Nach ihrem Abschied aus dem Amt der Kreisvorsitzenden hatte ihr neu gewählter Nachfolger Kai Steffen Meier in seiner ersten Amtshandlung Nicole Razavi zur Wahl vorgeschlagen und folgte damit einem Beschluss des alten Kreisvorstandes.

„Die CDU im Kreis Göppingen bringt damit ihren Dank für 22 Jahre Kreisvorsitz zum Ausdruck. Es ist die verdiente Anerkennung für über zwei Jahrzehnte erfolgreiches und ganz gewiss nicht immer einfaches Engagement an der Spitze unserer Partei“, betont Meier.

Bei Nicole Razavi selbst ist die Freude über dieses neue Amt riesig: „Ich empfinde es als große Auszeichnung und Ehre, dass mir unsere Mitglieder erneut ihr großes Vertrauen ausgesprochen haben. Dafür bin ich allen sehr, sehr dankbar. Ich weiß aber auch, welche Verantwortung damit verbunden ist. Ich werde weiterhin alles dafür tun, dass die CDU eine Politik macht, die bei den Menschen ankommt.“

Da die nunmehrige Ehrenvorsitzende in diesem Amt mit vollem Stimmrecht ab jetzt allen weiteren Kreisvorständen in Zukunft angehören wird, musste der Wahlakt durch die anwesenden 200 Mitglieder geheim und per Stimmzettel erfolgen. Umso höher sei die überragende Zustimmung zu bewerten, erklärt der neue Vorsitzende Kai Steffen Meier.

Der CDU Kreisverband hat nun zwei Ehrenvorsitzende. Hermann Seimetz wurde diese Auszeichnung nach 16 Jahren Kreisvorsitz 1997 zu teil. „Wir sind froh und können uns glücklich schätzen, dass mit Nicole Razavi und Hermann Seimetz nun zwei erfahrene Landespolitiker als Ehrenvorsitzende Teil des Kreisvorstandes sind und unsere Arbeit mit ihrer Unterstützung und ihrem wertvollem Rat begleiten werden“, so der CDU-Kreisvorsitzende.

Termine