Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
20.12.2018
Nicole Razavi MdL: „Gemeinde Böhmenkirch erhält 19.764 Euro aus dem Förderprogramm zur Modernisierung von ländlichen Wegen“
Landesregierung unterstützt die Erneuerung und den Ausbau des Salenwegs in Steinenkirch. Razavi: „Ich freue mich über die Bewilligung des Antrags“.

„Die Gemeinde Böhmenkirch erhält 19.764 Euro aus dem Förderprogramm zur Modernisierung von ländlichen Wegen“, teilt Nicole Razavi MdL mit. Zusammen mit Minister Peter Hauk MdL hat die CDU-Abgeordnete den Bewilligungsbescheid heute im Rahmen einer Übergabe an Bürgermeister Matthias Nägele ausgehändigt.

„Dabei unterstützt das Land die Erneuerung und den Ausbau des Salenwegs im Ortsteil Steinenkirch als Hauptwirtschafts- und Verbindungsweg auf einer Länge von insgesamt circa 575 Metern“, so die CDU-Abgeordnete.

„Ich freue mich über die Bewilligung des Antrags. Das ist kurz vor Weihnachten eine schöne Bescherung für die Gemeinde und die Bürgerinnen und Bürger vor Ort“, so Nicole Razavi MdL.

„Über die Unterstützung des Landes freue ich mich sehr. Dies ist eine wichtige Aufgabe und Investition und für unsere Landwirtschaft von enormer Bedeutung“, so Bürgermeister Matthias Nägele nach der Übergabe des Förderbescheids.

Zur Verbesserung der ländlichen Wege wurde das Wegebauprogramm zur nachhaltigen Modernisierung ländlicher Wege durch die Landesregierung im Koalitionsvertrag verankert und durch das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz auf den Weg gebracht. In der laufenden Legislaturperiode stehen 10 Millionen Euro für den Ausbau ländlicher Wege zur Verfügung. „Dieses Programm ist darauf ausgelegt, die Gemeinden mit einem möglichst einfachen Verfahren zielgerecht bei der Modernisierung des ländlichen Wegenetzes zu unterstützen“, so Nicole Razavi MdL abschließend.

Foto: Gruppenbild im Rahmen der Übergabe des Förderbescheids.
v. l. n. r. Minister Peter Hauk MdL, Nicole Razavi MdL, Bürgermeister Matthias Nägele.

Termine