Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Geislingen erweitert Angebote zu Unternehmertum und Existenzgründungen - Rektor Frey: „Wir fördern mit Verein Contact-as schon lange Gründergeist. Durch G-Inno bekommt diese Initiative nochmal einen Schub“
weiter

Dank und Anerkennung für 22 Jahre erfolgreiche Arbeit. Ehre, wem Ehre gebührt. Nach 22 Jahren als Kreisvorsitzende ist Nicole Razavi nun Ehrenvorsitzende des CDU Kreisverbandes Göppingen.
weiter

Sanierung des Wiesensteiger Freibads wird mit 352.000 Euro gefördert - Landesweit rund 75 Millionen Euro bedeuten die höchste Fördersumme in der Geschichte des ELR.
weiter

CDU-Landtagsabgeordnete begrüßt Beschlüsse der Landesregierung zu weiteren Messstellen und zum Maßnahmenpaket für saubere Luft - Razavi: „Bemerkenswert: Minister Hermann stellt Neckartor-Messstation in Frage.“ - „Wir werden als CDU nicht locker lassen. Das Unverständnis der Menschen ist groß. Jetzt darf keine Zeit mehr verloren werden.“
 
weiter

Razavi: „Behauptung, das Land kürze den Feuerwehren Geld weg, ist falsch.“ - CDU-Landtagsabgeordnete informiert Kreisfeuerwehrverband: Landeseinnahmen aus der Feuerschutzsteuer im Jahr 2018 nochmals angestiegen   
weiter

Der Metropolexpress kann bereits ab Dezember 2019 halbstündlich bis Geislingen fahren. Fahrgäste nach Ulm und Stuttgart müssen nicht mehr in Geislingen 15 Minuten warten. Razavi: "Neue Betreiber halten Abstellgleis im Bahnhof Geislingen für verzichtbar."
weiter

CDU-Landtagsabgeordnete hält Messwerte für nicht belastbar und begrüßt Kontrollmessungen - Razavi: „Ich glaube, dass es nicht jedem um saubere Luft geht, sondern um einen Feldzug gegen das Auto“
weiter

Land fördert Einrichtung der Lernfabrik Wirtschaft 4.0 im Geislinger Berufsschulzentrum mit 170.000 Euro.
weiter

CDU-Abgeordnete wendet sich zum Neubaugebiet „Westlich der Konrad-Adenauer-Straße“ in Geislingen an die Bahn. Razavi: „Nehme Thema Lärmschutz sehr ernst. Im Interesse der Anwohner muss die bestmögliche Lösung gefunden werden.“
weiter

Wirtschaft und Mobilität sind wichtige Standortfaktoren für unseren Landkreis. Am kommenden Mittwoch, 16.01.2019, wird die CDU-Landtagsabgeordnete  und Verkehrspolitikerin Nicole Razavi MdL im Uhinger Uditorium mit den Ministern Strobl und Hoffmeister-Kraut über „Wirtschaft und Mobilität“ diskutieren.

weiter

Termine