Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
Regierungspräsident teilt auf Anfrage der CDU-Landtagsabgeordneten mit, dem Bau der Wand stehe nun „nichts mehr im Wege - Razavi:  „Freue mich über schnelle Reaktion des Bundesverkehrsministeriums“ 
 
weiter

Geislinger Ortsteil erhält rund 48.000 Euro für Glasfaseranschluss im Rahmen der Breitbandförderung
 
weiter

CDU-Abgeordnete unternimmt Vorstoß beim Verkehrsministerium für besseres Angebot auf der Filstalbahn. Razavi: Prüfung einer Vollfinanzierung des 3. Gleises im Geislinger Bahnhof durch das Land.
weiter

Bad Boller Unternehmen erhält Auszeichnung für Erhalt und Förderung biologischer Vielfalt
weiter

Kultusministerin Susanne Eisenmann genehmigt erstmaliges Angebot im Landkreis  Göppingen - Razavi: „Freue mich sehr über erfolgreichen Antrag der Schule - Geislingen kann nun etwas für mehr Fachkräfte in den Pflegeberufen tun“
weiter

Die CDU-Landtagsabgeordnete Nicole Razavi MdL sagte heute zur Pressemitteilung des Sozialministeriums „Land investiert knapp 18 Millionen Euro in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen":
weiter

CDU-Landtagsabgeordnete wendet sich an Kultusministerin Susanne Eisenmann  - Razavi: „Hier können wir ganz konkret etwas für den dringenden Personalbedarf in den Pflegeberufen tun“
 
weiter

Vier Kommunen erhalten rund 3,7 Millionen Euro Fördergelder - Razavi: „Ich freue mich sehr mit den Schülern, Lehrern und Eltern über diese Unterstützung. Gutes Lernen fängt mit guter Infrastruktur an.“
weiter

CDU plant 31 Millionen Euro im Nachtragshaushalt für die Stärkung der Landespolizei - Razavi: „Neue Ausrüstung für alle Landkreisreviere 2019 vorgesehen“
weiter

Ergänzung im Nachtragshaushalt soll Fortbestand der außerunterrichtlichen Veranstaltungen sicherstellen - Razavi: „Wer für das Leben lernt, muss auch mal vor die Tür gehen. Diese Veranstaltungen gehören zur Schulbildung unbedingt dazu.“
 
weiter

Termine